Staplerterminal und Industrie-PC

Datalogic Rhino II

identwerk GmbH_Datalogic-Partner-2016-1200x600.jpg

Gemacht für raue Umgebungen

Mit dem modernen Fahrzeugcomputer Rhino II präsentiert Datalogic eine IndustriePC- und Staplerterminal Serie, die für raueste Umgebungen konstruiert wurde. Die 10- und 12 Zoll großen Modelle fühlen sich in anspruchsvollen Industrie- und Produktionsumgebungen so richtig wohl. Egal ob fest montiert am Montageband oder mobil auf dem Stapler. Der Rhino II kommt mit jeder Situation spielend klar.

Display ist nicht gleich Display

Während der 12" Rhino II lediglich mit einem kapazitiven Touchscreen bestellen lässt, kann das 10" Modell abhängig vom Einsatzgebiet wahlweise mit einer resistiven oder kapazitiven Front ausgestattet werden. Die entspiegelte PCT Front besteht aus einem bruchfesten, speziell gehärteten Panzerglas, was ein beschädigen des Display nur unter enormer Kraftaufwendung möglich macht. Die Front bietet zudem acht berührungsempfindliche Tasten wovon vier Tasten frei belegbar sind.

Betriebssystem Vielfalt

Wer seine Office Anwendung mobil nutzen möchte entscheidet sich in der Ausstattung des Rhino II ganz einfach für ein klassisches Windows Betriebssystem. Dies erfordert keine aufwändige Migration der Software und auch die Anbindung an das Firmennetzwerk ist damit gesichert. Alternativ stehen dem Anwender auch die mobilen Embedded Betriebssysteme Windows Embedded Compact 7 (WEC7) und in Kürze Android 6 zur Verfügung. Der Wechsel von WEC7 auf Android erfolgt bei Bedarf durch einfach tauschen einer SD-Karte, auf der sich das Geräteimage befindet.

Alles drin

Die Geräte der Rhino II Serie bringen alles mit, was von einem modernen Industrie- oder Fahrzeug-PC erwartet wird. Schnelle Prozessoren und viel Speicher sorgen für unterbrechungsfreies Arbeiten. Als Speichermedium kommt bei Windows Betriebssystemen eine CFast-Karte zum Einsatz, die vor allem administrative Vorteile mit sich bringt, die man nicht mehr missen möchte. Auch seitens der Schnittstellen lässt der Rhino II keine Wünsche offen. Ethernet, USB sowie RS232 Schnittstellen sind in ausreichender Anzahl vorhanden. Für die Kommunikation mit Peripheriegeräten oder dem Firmennetzwerk wird der Rhino II mit Bluetooth 4.0 und WLAN 802.11 a/b/g/n geliefert. Die beiden Diversity Antennen unter der Abdeckung sorgen für beste Empfangs- und Sendeergebnisse.

Power vom Stapler

Wahlweise lässt sich der Rhino II mit integriertem 12, 24/48 oder 230V Netzteil ausstatten, welches direkt mit der Spannungsversorgung des Staplers gespeist wird. Die optionale Backup Batterie ermöglicht ein Weiterarbeiten bis zu einer halben Stunde, auch ohne, dass die Staplerbatterie angeklemmt ist.

Ein umfassendes Zubehör Portfolio runden das sehr gute Gesamtbild des Rhino II hervorragend ab. Neben unterschiedlichen Hardwaretastaturen und Halterungen lassen sich auch externe Long Range Barcodescanner, Fix-Mount Scanner oder RFID Reader ergänzen.

  • Ultra robust
  • 10- und 12- Zoll
  • Field Upgrade auf Android
Hinweis

Sie suchen nicht nur ein Staplerterminal oder Industrie PC, sondern einen Ansprechpartner für das grundlegende WLAN, die mobile Anwendung oder suchen Unterstützung bei der Einrichtung des Datalogic Rhino II? Dann kontaktieren Sie uns doch am besten gleich.

Kostenlose Produktberatung
Datalogic Rhino II merken

Technischer Überblick

Einsatzgebiete

  • Hafenlogistik
  • Flughafenlogistik
  • Containerhafen
  • Wareneingang
  • Kommissionierung
  • Einlagerung
  • Staplerleitsystem
  • Auslagerung
  • Palettenbewegungen erfassen

Modelvarianten

  • 10 oder 12 Zoll
  • Resistiver oder kapazitiver Touch

Eigenschaften

Physikalische Eigenschaften:

  • Abmessung: 27.8 x 22.3 x 6.4 cm
  • Gewicht 10": 3.4 kg / 3.6 kg (Freezer)
  • Gewicht 12": 4.7 kg

 

Leistungsdaten:

  • CPU (WEC7): Freescale NXP ARM Quad Core: 1 GHz / 800 MHz (Freezer)
  • CPU (Win7/10): Intel Atom E3826 Dual Core 1.46 GHz
  • Speicher (WEC7): 1 GB / 32 GB (RAM/SDHC)
  • Speicher (Win 7/10): 4 GB / 32 GB (RAM/CFast)

 

Display:

  • 10.4 inch XGA 1024 x 768, 350 NITS
  • 12.1 inch XGA, 1024 x 768, 500 NITS
  • Resistiv Touch, 4 Wire (nur 10", WCE7 / Freezer)
  • Kapazitiver Touch, entspiegelt, handschuhbedienbar

 

Betriebssystem:

  • Windows Embedded Standard 7
  • Windows 10 IoT Enterprise, 64 bit
  • Windows Embedded Compact 7 (WEC7)
  • Android 6 Marshmallow (noch nicht erhältlich)

 

Schnittstellen:

  • 2 x RS232
  • 4 x USB (1 x USB 3.0 nur bei Win 7/10)
  • 1 x Ethernet 10/100/1000
  • HDMI

 

Funk:

  • Wi-Fi 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.0
  • 2 x Diversity Antennen

 

Sonstiges:

  • Typisch 18 W bis 30 Watt, Green Power nach EUP 2011 < 0,5 Watt Leerlauf
  • Fronttasten S1-S4, KEY Aufruf, Hell/Dunkel
  • Abschaltautomatik: Über Zündsignal oder Ein-/Ausschalter auf der Front
  • Optional Screen Blanking

 

Umgebungsbedingungen und Schutz:

  • Schutzklasse: IP65 / IP67 (bei vorschriftsmäßiger Montage der Kabelabdeckung)
  • Betriebstemperatur: -20° bis +55°C / -30 to 55 ºC mit Heizung
  • Klasse 5M3 nach EN 60721-3-5: 1998 (Landfahrzeuge)

 

Garantie:

  • 12 Monate
Angebot anfordern
Demogerät anfordern

Preisklasse

1000 €
4000 €

Zubehör

  • Halterungen
  • RAM Mount
  • Scannerhalterung
  • Backup Batterie
  • Hardware Tastatur
  • Externe WLAN Antenne
  • Long Range Barcodescanner
  • RFID Reader
  • und vieles mehr
Datalogic Rhino II merken

Ähnliche Produkte