Mobile Computer

Nordic ID HHR53

NORDICID

Der Nordic ID HHR53 ist der erste Android PDA des Herstellers mit integriertem RFID. Der handliche PDA mit optionalem Pistolengriff kann aufgrund seiner Eigenschaften in einer Vielzahl von Anwendungen im Lager oder im Handel zum Einsatz kommen. Abhängig vom Einsatzgebiet ist der HHR53 mit verschiedenen Antennen konfigurierbar.

Eine schnelle Gigahertz Quad-Core CPU, sowie eine gute Speicherausstattung sorgen beim HH53 auch dann für Power, wenn komplexere Aufgaben zu bewältigen sind. Das 4.3 Zoll große Display verfügt über eine Auflösung von 800x480 Pixeln und gewährleistet es, Informationen für den Anwender komfortabel und gut lesbar anzuzeigen. Der kapazitive Touch und die robuste Gorilla Glass 2 Front, sowie die programmierbaren Hardwaretasten sorgen für besten Bedienungskomfort.

Die Basis: Android

Als Grundlage für die mobile Anwendung setzt Nordic ID beim HH53 auf Android 6.x. Damit ist der RFID Premiumhersteller der erste Anbieter eines mobilen RFID Handhelds mit Android Betriebssystem.

Datenerfassung ohne Kompromisse

Herausragend präsentiert sich der HH53 in punkto Datenerfassungs-Optionen. Neben einem integrierten 2D Imager, für das Lesen von 1D und 2D Barcodes ist der PDA wahlweise mit einer linearen UHF Antenne mit einer Lesereichweite von bis zu einem Meter oder einer zirkularen Cross Dipole Antenne bestellbar. Abhängig vom Betriebsmodus lassen sich unterschiedliche Reichweiten erzielen. Im Proximity Mode können einzelne Tags aus bis zu einem cm gelesen werden. Bei zirkularer Polarisierung lassen sich bis zu 6 Meter und bei linearer Polarisierung bis zu 10 Meter erreichen. Dabei lassen sich Leseraten von bis zu 1000 Tags / Sekunde erzielen.

Auch in punkto Kommunikation bringt der HH53 alles mit, was von einem modernen PDA erwartet wird. Für den Einsatz im Haus verfügt der mobile Computer über WLAN 802.11 a/b/g/n. Bluetooth on Bord sichert die Anbindung weiterer Peripherie, wie mobile Drucker oder Headset. Außerhalb des lokalen Unternehmensnetzwerks arbeitet der Medea mit 3G UMTS/HSDPA im Mobilfunknetz und ist in der Lage per integriertem GPS auch Lokationsaufgaben und Navigationsfunktionen zu nutzen.

Modellabhängig wird der HH53 mit einem 3.500 oder 7.000 mAh Li-Ion Akku geliefert. Dies ermöglicht selbst bei intensiver Nutzung Betriebszeiten von 10 Stunden und mehr.

Der HH53 ist IP54 geschützt und übersteht den Fall aus bis zu 1.5 Meter Höhe (1.2 Meter bei Adaptive Cross Dipole) und kann im Temperaturbereich von -20°C bis +55°C sicher eingesetzt werden.

  • Großes 4.3 Zoll Display
  • Umfangreiche Datenerfassung-Optionen
  • RFID Lesung von 1cm bis 10 Meter
Hinweis

Sie suchen nicht nur die Hardware sondern auch einen Ansprechpartner für Ihr Industrie WLAN, eine professionelle Softwarelösung für die mobile Datenerfassung mit dem Nordic ID HHR53, eine Lösung zur zentralen Verwaltung Ihrer mobilen Geräte oder haben Probleme bei der Einrichtung Ihres Nordic ID HHR53? Dann stehen wir Ihnen gerne mit unserem Expertenwissen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Kostenlose Produktberatung
Nordic ID HHR53 merken

Technischer Überblick

Einsatzgebiete

  • Chargenerfassung
  • Produkt- und Teileverfolgung
  • Teileidentifikation
  • Wareneingang
  • Warenausgang
  • Inventur
  • Flughafenlogistik
  • Hafenlogistik
  • Palettenidentifikation

Modelvarianten

  • Nordic ID HH53 UHF RFID Adaptive Cross Dipole
  • Nordic ID HH53 UHF RFID

Eigenschaften

Physikalische Eigenschaften:

  • Adaptive Cross Dipole: 550 g
  • UHF RFID: 320 g

 

Leistungsdaten:

  • CPU: ARM Cortex-A8 1 GHz
  • Speicher: 8 GB / 1 GB (Flash / RAM)
  • Akku: 3.500 mAh, 7.000 mAh (Adaptive Cross Dipole)

 

Display:

  • 4,3” WVGA, 800x480
  • LED Hintergrundbeleuchtet
  • Kapazitiver Touch
  • Front aus Gorilla Glas 2

 

Betriebssystem:

  • Android 6.x Marshmallow

 

Funk und Schnittstellen:

  • 3G UMTS/HSDPA
  • IEEE 802.11 a/b/g/n
  • Bluetooth 4.2 Class 2
  • Ethernet (über Cradle)
  • USB (an Gerät und Cradle)

 

Datenerfassung (Modellabhängig):

  • 2D Area Imager
  • RFID UHF ISO 18000-63 (EPC Class 1 Gen2 V2)
  • UHF Adaptive Cross Dipole: Lesereichweite bis 10 Meter
  • Leserate: bis 1000 Tags / Sekunde

 

Umgebungsbedingungen und Schutz:

  • IP54
  • Fallschutz: bis 1.5 Meter / 1.2 Meter bei Adaptive Cross Dipole
  • Betriebstemperatur: -20°C bis +55°C

 

Angebot anfordern
Demogerät anfordern

Preisklasse

100 €
3000 €

Zubehör

  • 1-fach USB/Ethernet Cradle
  • Ersatzakku
  • Ihre mobile RFID Anwendung
  • etc.
Nordic ID HHR53 merken

Ähnliche Produkte