Device Communicator Version 8

Allgemeine Informationen

Kurzbeschreibung

Der Device Communicator kann Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen (Barcode- und RFID-Scanner, Dateien) verarbeiten und an ein oder mehrere Datenziele automatisiert weitergeben.

Die Software gibt es in zwei Editionen: Vollversion und Runtime. Mit der Vollversion kann der Anwender die Datenquellen, die Verarbeitung (Prüfungen, Formatierungen, Ergänzungen um Zusatzdaten) und die Datenziele konfigurieren und die Datenübertragung ausführen. Mit der Runtime kann nur die Datenübertragung ausgeführt werden; die Konfiguration ist damit nicht möglich.

Voraussetzungen

  • IBM kompatibler PC
  • Installiertes MS .Net Framework 4.6
  • Betriebssystem Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • Lokale Adminrechte für die Installation
  • 250 MB freier Festplattenspeicher
  • Je nach verwendetem Scannertyp können zusätzliche Voraussetzungen notwendig sein (z.B. freier USB-Port)

Die Windowsdienst-Komponente wurde erfolgreich getestet unter den Serverbetriebssystemen:

  • Windows Server 2012 Standard
  • Windows Server 2008 R2 Enterprise
Weiterführende Links: