Datensammler und Pocketscanner

KoamTac KDC300

KOAMTAC.jpg

Der KOAMTAC KDC300 ist ein handlicher 2D Datensammler, mit herausragender Leseperformance. Der Scanner liest selbst Codes von schwierigen Oberflächen, sowie direkt vom Smartphone- oder PDA Display. Selbst vor OCR Schrift macht der KDC300 nicht halt und decodiert somit OCR A/B Schriften. Das 1" OLED Disply erleichtert die tägliche Arbeit mit dem Scanner, da gescannte Informationen angezeigt werden können. Dank 4 MB Datenspeicher, ist der KoamTac KDC300 in der Lage bis zu 10.000 Datensätze, inkl. Zeitstempel zu speichern, um diese später beispielsweise per Bluetooth (HID / SPP) an den Hostrechner oder ein bluetoothfähiges Endgerät zu übertragen. Als Modell KDC300i ist der Sammler auch in der Lage, sich per Bluetooth Profil MFi mit einem IPhone, IPod oder IPad zu koppeln. Kostenfrei mitgeliefert wird die Wedge Software KTSync, ein Programmgenerator und ein SDK für die eigene Softwareentwicklung.

Hinweis

Für eine Vielzahl an Datensammlern liefern wir Ihnen leistungsstarke Software für die Weiterverarbeitung Ihrer gesammelten Daten und spezielles Zubehör. Sicher haben wir auch für den KoamTac KDC300 interessante Lösungen.

Kostenlose Produktberatung
KoamTac KDC300 merken

Technischer Überblick

Einsatzgebiete

  • Inventur
  • Barcodekontrolle
  • Nachbestellungen vor Ort
  • eTicket Erfassung
  • Wachdienste

Modelvarianten

  • KoamTac KDC300 (HID / SPP)
  • KoamTac KDC300i (HID / SPP / MFi)

Eigenschaften

  • Abmessungen: 37mm x 83mm x 21mm
  • Scanner: Imager
  • Speicher: 256MB / 4MB (Programm / Anwenderdaten)
  • Schnittstellen: USB, Bluetooth V2.1 Class 2 HID / SPP / MFi (KDC300i)
  • Integrierte Echtzeituhr
  • Barcodes: Alle gängigen 1D-, 2D- Codes, inkl. Data Matrix, sowie OCR A/B
  • Display: 1" OLED
  • Betriebstemperatur: 0°C bis +45°C

Ähnliche Produkte